Feine Sauerkirsch-Konfitüre

Zutaten für die Sauerkirsch-Konfitüre.

Selbstgemachte Sauerkirsch-Konfitüre schmeckt fruchtig und besonders fein. Die Zubereitung ist ganz einfach. Ein Kilogramm entsteinte Sauekirschen mit 500 Gramm Gelierzucker mischen. Den Saft einer halben Zitrone unterrühren und langsam aufkochen. Die roten Früchte ungefähr drei Minuten kochen und in saubere, mit warmem Wasser ausgespülte Gläser füllen. Die Gläser verschliessen und auf den Kopf stellen. Das ergibt drei grosse und drei kleine Gläser feine Sauerkirsch-Konfitüre.

Selbstgemachte Sauerkirsch-Konfitüre.

 

 

 

Autor: athenaatw

Als frisch gebackene 40-Jährige steht meine neue Lebensdekade ganz im Zeichen der Gesundheit - stayhealthy24 (hours) lautet meine Devise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s