Family-Workout durch den Pinienwald

Vor dem Training sind wir voll motiviert.

Ich befinde mich gerade in den Sommerferien mit Kind und Kegel. Mein Mann, meine Jungs, meine Schwägerin, mein Vater, mein Schwiegervater und ich verweilen in der Nähe des Badeortes Dziwnówek an der deutsch-polnischen Ostsee. Bei so vielen Babysittern kann ich endlich mal mit meinem Mann Ruben eine Runde laufen oder besser gesagt, er kann mir praktische Trainingstipps geben. Ruben war früher ein Hochleistungsläufer im Verein und erreichte mit 7-8 Laufeinheiten die Woche bis zu 140 km. Seine Bestzeit im Marathon sind 2:31 Stunden. Heute läuft er Ultraläufe bis 100 km – er weiss also was er tut (und ich verstehe das nicht immer).

Nach dem Training – verschwitzt, aber glücklich.

Meine fast 18-jährige Schwägerin Annalena ist mit von der Partie. Wir haben uns einen entspannten 5-km-Lauf vorgenommen und sind hoch motiviert. Vom Strand aus laufen wir durch den anliegenden Pinienwald auf einem Trail, auf dem es immer wieder mal ein paar Meter bergauf und bergab geht zum Nachbarort und zurück. Mit einem Schnitt von 6.46 Minuten pro km kommen wir nicht nur wegen der Temperaturen von 25° ganz schön ins Schwitzen. Die anschliessende Abkühlung in der kalten Ostsee war eine erfrischende Wohltat. Mein Ehrgeiz ist geweckt – dies war nicht meine letzte Joggingeinheit mit meinem persönlichen Personal Trainer.

Autor: athenaatw

Als frisch gebackene 40-Jährige steht meine neue Lebensdekade ganz im Zeichen der Gesundheit - stayhealthy24 (hours) lautet meine Devise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s