Herstellen meines eigenes Springseils

Das Herstellen von zwei Seilen von drei Metern Länge dauert circa zehn Minuten.

Auf dem mittelalterlichen Märchenmarkt in Volketswil hat mich der Stand der Seilerei fasziniert. Ich habe zugeschaut, wie andere Besucher Seile selbst hergestellt haben. Plötzlich ist mir in den Sinn gekommen, dass ich diese als Springseil verwerden könnte. Daher habe ich mich sofort ans Werk gemacht.
Für das Herstellen von zwei Seilen werden zwei Böcke benötigt – diese werden je nach gewünschter Seillänge entsprechend weit auseinander aufgestellt. Zwischen den beiden Böcken spannt der Seiler den Zwirn an ein Gerät mit vier drehbaren Haken.

Meine selbst hergestellen Seile.

Am anderen Ende der Bahn befindet sich ein beweglicher Schlitten mit nur einem Haken. Durch gleichmässige Drehbewegungen des Brettes werden die Haken mit gleicher Geschwindigkeit gedreht, sodass sich der Schlitten nach vorne bewegt und die vier Fäden ineinander geschlagen werden. Zum Schluss werden die Enden abgebunden. Nach etwa zehn Minuten habe ich zwei neue Seile von drei Meter Länge – das nächste Ausdauertraining kann kommen!

Autor: athenaatw

Als frisch gebackene 40-Jährige steht meine neue Lebensdekade ganz im Zeichen der Gesundheit - stayhealthy24 (hours) lautet meine Devise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s