Training Day Uster 2019

Lauf-ABC mit Melanie Hauss.

Am Samstag hat der Internationale Uster Triathlon mit MooveMee und Powerlab den diesjährigen Training Day durchgeführt. Gestartet sind wir von der Seebadi Niederuster in die 5km lange Laufrunde des Sprint Triathlons. Wir waren mit einem Tempo von 6 min/km unterwegs. Zurück in der Badi, hat uns ehemalige schweizer Triathletin Melanie Hauss ins Lauf-ABC eingeführt. Nach einer kleinen Pause gab es einen kurzen Theorie-Block über das Schwimmen im offenen Gewässer.

Neoprenanzug testen

Das Anziehen des Neoprenanzugs war eine echte Herausforderung

Als Teilnehmerin am 30. Internationalen Uster Triathlon haben wir von Powerlab kostenlose Neoprenanzüge zum Testen erhalten. Es war eine echte Herausforderung, in den engen Anzug zu gelangen. Melanie Hauss hat uns genau erklärt, wie wir den Anzug am besten anziehen, ohne ihn zu beschädigen. Bloss nicht von aussen, sondern von innen hochziehen. Als der Reissverluss dann am Rücken geschlossen wurde, habe ich mich an die Corsage meines Hochzeitskleides erinnert. Im Wasser ging es dann erheblich besser und das Ausziehen des Neoprenanzugs war überhaupt kein Problem.

Im Wasser gibt der Neoprenanzug guten Auftrieb

Wechsel zwischen den Disziplinen

Nach dem halbstündigen Schwimmtraining haben wir in lockerer Runde den optimalen Wechsel zwischen den Disziplinen im Triathlon besprochen. Ein tolles Training. Die Vorfreude auf den nächsten Wettkampf steigt.

In der Wechselzone spart eine gute Organisation wertvolle Zeit

Autor: athenaatw

Als frisch gebackene 40-Jährige steht meine neue Lebensdekade ganz im Zeichen der Gesundheit - stayhealthy24 (hours) lautet meine Devise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s