Mein Sprung ist Abenteuer

Mein Sprung ins nächste Abenteuer

Am 9. Januar habe ich mich für den 5i50 Zurich Triathlon in der Sprintdistanz angemeldet (Link). Morgen ist der grosse Tag. In den vergangenen Wochen habe ich drei bis viermal pro Woche dafür trainiert. Ich fühle mich vorbereitet und bin dennoch nervös. Bei der Kurzdistanz werde ich 0,5 km im Zürichsee schwimmen – 20 km Rad fahren – 5 km laufen. Viele Sportbegeisterte und Profiathleten sind das Wochenende am Start. Jeder verfolgt ein anderes Ziel. Meines ist finishen und dieses Sportereignis im Herzen von Zürich geniessen.

Letzte Vorbereitungen sind getroffen

Die Unterlagen habe ich im Ironman Village auf der Landiwiese abgeholt und die Atmosphäre auf mich wirken lassen. Sport verbindet – egal ob Amateur oder Profi. Die letzten Vorbereitungen sind getroffen: Das Fahrrad und der Helm sind mit der Startnummer beklebt, die Tasche ist gepackt. Meine Startnummer lautet 1221. So langsam wird es ernst – um 8.20 Uhr geht er los, mein Sprung ins Abenteuer.

Autor: athenaatw

Als frisch gebackene 40-Jährige steht meine neue Lebensdekade ganz im Zeichen der Gesundheit - stayhealthy24 (hours) lautet meine Devise!

4 thoughts

      1. Bin noch nicht angemeldet, aber das werde ich noch mache. Und gegen ein kurzes Saisonende spricht generell nichts😝. Freu mich schon, dich wiederzusehen.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s